Schüleraustausch Kanada: Zwischen Metropolen und Natur Pur

Ganz nach Deinen Bedürfnissen: Unsere Schüleraustausch-Programme in Kanada

  Classic Select
Alter ab 14 Jahren ab 14 Jahren
Dauer Schulhalbjahr, Schuljahr drei Monate, Schulhalbjahr, Schuljahr
Regionen Neufundland & Labrador, Saskatchewan British Columbia, Alberta, Ontario
Kosten ab 11.900 € ab 7.800 €
  Kurzprogramm Orientation Camp
Alter ab 14 Jahren ab 14 Jahren
Dauer 9-13 Wochen vier Tage (August)
Regionen British Columbia, Alberta Toronto
Kosten ab 7.620 € 500 €

Die Highlights für Deinen Schüleraustausch in Kanada mit travelbee

Das Schuljahr in Kanada geht von September bis Juni, das optionale Orientation Camp in Toronto findet Ende August statt. Bei kürzerem Aufenthalt bis sechs Monate reicht das Touristenvisum eTA aus, welches in wenigen Minuten bequem online beantragt wird. Bei einem Schuljahr benötigst Du ein study permit. Auch dies wird mittlerweile online beantragt. Wir unterstützen Dich hierbei mit einem ausführlichen Leitfaden.

Die wichtigsten Infos auf einen Blick:

  • Ab 14 Jahren
  • Hin- und Rückflüge (auch Zubringer) sind inklusive
  • Im Sommer: Gruppenflug & vier Tage Orientation Camp Toronto (optional zubuchbar)
  • Einzelzimmergarantie bei der Gastfamilie in Kanada
  • Kurzprogramm ohne Visum möglich

Leistungen

Um Vergleiche anstellen zu können, ist Transparenz von Leistungen und Angeboten unerlässlich. Die bei travelbee angegebenen Preise sind Endpreise. Anbei findest Du die Auflistung davon was in unseren Programmkosten enthalten ist.

  • Persönliches Auswahlverfahren
  • Zweitägiges obligatorisches Vorbereitungsseminar in Deutschland für alle Teilnehmer
  • Freiwilliges Tagesseminar zur Vorbereitung für Eltern (bei Sommerabreise)
  • Beschaffung der erforderlichen Visa-Unterlagen mit Leitfaden zur Beantragung
  • Literatur zur Vorbereitung: Schülerhandbuch, Elternhandbuch und die Info-Zeitung
  • Reise T-Shirt
  • Hin- und Rückflug einschließlich aller Binnenflüge
  • Unterbringung in einer Gastfamilie und Besuch von landesüblicher Schule
  • Einzelzimmergarantie
  • Durchgehende Betreuung in Deutschland und im Gastland während des Aufenthaltes
  • 24-Stunden-Hotline in Kanada
  • Nachbereitungsseminar in Deutschland und Einladung zum Returnee-BBQ
  • Teilnahmezertifikat von travelbee

Dein Canadian Dream: Schüleraustausch Kanada mit travelbee

Du möchtest für einen Schüleraustausch nach Kanada? Dann ist travelbee in jeder Phase des Auslandsjahres an Deiner Seite. Ob beim ersten persönlichen Kennenlernen, dem Vorbereitungsseminar oder beim Orientation Camp: Mit mehr als 30 Jahren Erfahrung, in denen wir über 40.000 Teilnehmer auf ihr Auslandsjahr vorbereitet und währenddessen betreut haben, bist du bei uns in sicheren Händen – versprochen! Das garantieren Dir auch die über 95% unserer Austauschschüler, für die das Auslandsjahr zu einem persönlichen Erfolg wurde.

Informiere dich über den Ablauf unserer Programme, schaue Dich zum Thema Austauschjahr um oder stöbere in unserer FAQ, wo wir einige Fragen zum Schüleraustausch in Kanada beantworten. Zögere nicht, uns über eine Nachricht über das Kontaktformular oder per E-Mail zu schreiben. Wir freuen uns auch über einen Anruf unter 02234 - 946 36 0.

Orientation Camp

Das Orientation Camp in Toronto (optional buchbar)

Dein Auslandsaufenthalt in Kanada beginnt mit einem echten Highlight: Es geht nach Toronto! Gemeinsam mit einer Gruppe von weiteren travelbees startet der Flug Richtung Toronto, der größten Stadt Kanadas. Dort wirst Du am Flughafen in Empfang genommen und zur Unterkunft gebracht. Während des Orientation Camps wirst Du mit weiteren Austauschschülern in einem Hotel oder Hostel wohnen und von dort aus die Stadt erkunden. Es geht zu den Niagara Fällen, welche die Grenze zwischen Kanada und den USA darstellen, auf den CN Tower und zu den nahegelegenen Seen. So wirst Du direkt zu Beginn Deines Schüleraustauschs nach Kanada einige schöne Ecken des Landes kennenlernen. Während des Orientation Camps kannst Du außerdem Deinen Jetlag überwinden um besser im Land anzukommen. Morgens oder abends finden kleine Workshops statt, wo Du die Möglichkeit hast, letzte Fragen zu stellen. Erfahrene Mitarbeiter kümmern sich während Deiner Zeit in Toronto um Dich. Anschließend geht es zum Flughafen, um in Richtung Gastfamilie weiterzureisen.

Beispielhafter Tagesablauf in Toronto

Der Tagesablauf kann sich je nach Wetterlage, Events und Gruppengröße ändern.

Tag 1: Gruppenflug nach Toronto. Empfang am Flughafen und Transfer zur Unterkunft, wo Du alle Schüler kennenlernst. Abendessen und Spaziergang an der Waterfront.
Tag 2: Workshop. Ausflug zu den Niagara Fällen, den bekanntesten Wasserfällen der Welt. Dort gibt es eine Bootstour und die „Journey behind the Falls“ - eine Tour durch Gänge im Berg unter den Wasserfällen. Anschließender Ausflug nach Niagara-on-the-Lake, einem pittoresken Dorf in der Nähe von Toronto. Abendessen in Little Italy, Toronto.
Tag 3: Workshop. Sightseeing-Tour durch Toronto, Bootsfahrt für einen Panoramablick auf die Stadt. Auffahrt auf den CN Towers für einen grandiosen Ausblick vom sechsthöchsten Gebäude der Welt. Highlight ist der Boden aus Glas, wodurch man eine freie Sicht nach unten hat. Anschließender Spaziergang und Abendessen am Ontario Lake.
Tag 4: Frühstück und Flughafentransfer mit Weiterreise zur Gastfamilie. Am Flughafen helfen wir beim Einchecken und Orientieren.

Schüleraustausch Kanada: Malerische Natur und pulsierende Städte

Schüleraustausch Kanada bietet alles! Unberührte Natur und große Metropolen. Flächenmäßig ist Kanada mit ca. 9.984.670 km² das zweitgrößte Land der Erde. Doch nicht nur deswegen hat man hier Platz: es leben nur etwa 36 Millionen Menschen in Kanada. Das Land ist in zehn Provinzen und drei Territorien untergliedert, alle mit ihrem eigenen Charakter und Landschaften. Vorherrschend ist aber vor allem die großartige Natur: unzählige Seen, atemberaubende Berge und unberührte Wälder finden sich unter anderem in den 47 Nationalparks des Landes. Unzählige Tier- und Pflanzenarten sind hier heimisch und stehen unter Naturschutz. Kanada wird oft mit Schnee und beeindruckenden Winterlandschaften in Verbindung gebracht. Tatsächlich wird es im Winter sehr kalt, im Sommer aber auch heiß, was viele Wassersportarten ermöglicht - in den vielen wunderschönen Seen oder an den Meeresküsten. 

Die kanadischen Metropolen wie Toronto, Vancouver oder Montreal haben die höchste Bevölkerungsdichte und bieten einen spannenden Kontrast zum Rest des Landes. Diese Kombination aus Stadtflair mit direktem Anschluss zur Natur bietet die besten Voraussetzungen für Deinen Schüleraustausch in Kanada!

Outdoor at its best - Erlebe Kanada mit all seinen Facetten

Kanadier sind sehr naturverbunden und sportbegeistert. Dies in Kombination mit der abwechslungsreichen Landschaft, macht Kanada zum idealen Land für Outdoor-Fans. Sie verbringen viel Zeit mit Outdoor Aktivitäten wie Skifahren, Eishockey spielen, Reiten sowie Hundeschlitten oder Kanu fahren. Wer es ruhiger mag wird am Wandern, Angeln, Campen uns Schwimmen gefallen finden. All dies wirst du während deines Austauschjahrs in Kanada selbst ausprobieren können - die Liste an Möglichkeiten um Kanadas atemberaubender Natur zu erleben, ist lang! Schüleraustausch Kanada ist perfekt, wenn Du Dich während des Auslandsjahres sportlich beschäftigen möchtest.

Die Menschen dort sind auffallend höflich – selbst Verbotsschilder werden mit einem freundlichen „please“ ausgestattet. Durch die offene und freundliche Art fühlen sich Austauschschüler hier besonders wohl. Wichtig ist auch zu sagen, dass Kanada als ein überaus sicheres Land gilt.

Kanadische High Schools - mehr als nur Unterricht!

Kanada hat ein exzellenten Schulsystem, welches in PISA Studien regelmäßig Spitzenplätze belegt. Das Land investiert mehr in Bildung und modernen Unterricht als andere Industrienationen. Du wirst schnell merken: die Betreuung der kanadischen Schüler und der Austauschschüler sucht seinesgleichen. Ein attraktives Fächerangebot rundet das High School Erlebnis ab und ermöglicht Dir während Deines Auslandsjahres in Kanada einen individuellen Stundenplan zusammenzustellen, der Deinen Interessen entspricht. Nach dem Unterricht werden zahlreiche Sport- und Freizeitaktivitäten angeboten. Ein besonderer Kurs ist Outdoor Education, wo Klettern, Campen, Skifahren und weitere Aktivitäten auf dem Lehrplan stehen. Das solltest Du beim Schüleraustausch Kanada definitiv ausprobieren! Wir arbeiten mit ausgewählten Schuldistrikten in den Provinzen British Columbia, Alberta und Ontariozusammen. Hier kannst Dir innerhalb des Schuldistrikts eine Schule anhand der Lage, des Fächerangebots oder Deiner Hobbies aussuchen. Im Classic Programm hast Du die Wahl zwischen Saskatchewan und Neufundland & Labrador.

Oh Canada! Erlebe die Diversität und Gastfreundschaft der Kanadier

Kanadier sind sehr stolz auf ihr Land und trotzdem sehr interessiert an anderen Kulturen. Das liegt daran, dass Kanada ein Einwanderer Land ist und deshalb durch unterschiedliche Kulturen geprägt wurde. Ein Großteil der Menschen kam aus Europa. Heute kommen die ­meisten Einwanderer aus dem asiatischen Raum. In Kanada ist man offen anderen Kulturen und Ethnien gegenüber eingestellt, weshalb es wird Dir während Deiner Zeit in Kanada Zeit leicht fallen wird, neue Leute kennenzulernen. 

Die Diversität erkennt man auch an den Sprachen, die man in Kanada spricht. Neben Englisch ist auch Französisch die offizielle Amtssprachen. 60 % der Einwohner Kanadas betrachten Englisch als ihre Muttersprache. Es gibt aber Teile des Landes, wo Französisch dominiert. Sollte Dir die französische Sprache wichtig sein, ist demnach ein Austauschjahr in Kanada definitiv das Richtige. Denn auch in den Gegenden, wo Englisch vorherrscht gibt es immer auch Französischunterricht. Oftmals sogar einen gesamten Schulzweig, wo alle gewählten Fächer auf Französisch unterrichtet werden und Du somit nur im Alltag Englisch sprichst. Dies nennt sich "French Immersion" und bietet somit die Abdeckung beider Spachen!

Reisen und Ausflüge während des Austauschjahres in Kanada

Neben dem optionalen Orientation Camp in Toronto zu Beginn des Aufenthaltes bietet zudem jeder Schuldistrikt selbst eigene Orientation Days an. Während Deines Auslandsjahres in Kanada werden darüber hinaus von den kanadischen Schuldistrikten eine Vielzahl von Aktivitäten, Ausflügen, Reisen und Events angeboten. Diese sind speziell auf Austauschschüler in Kanada maßgeschneidert und teilweise sogar schon im Programmpreis enthalten.

Beispielhaft sind die im Programmpreis inkludierten Aktivitäten vom Rocky Mountains District: Eine Welcome Party mit BBQ und River Rafting, Ausflüge zu den Hotsprings, Snowboard days, Schlittenfahrten mit Hunden, Abenteuertage in Sky Trek oder Fairmont, Curlingtage sowie Kanufahrten. Zusätzlich hast Du die Möglichkeit Football oder Eishockey Spiele anzuschauen und an Camping Exkursionen oder Gletscherwanderungen teilzunehmen, welche nicht im Preis enthalten sind.

Auch die anderen Schuldistrikte in Kanada bieten während des Aufenthaltes vergleichbare Aktivitäten für ihre Austauschschüler an. So wird Dein Schüleraustausch Kanada eine ganz besondere Zeit!