High School USA Classic

NYC oder Chicago. Kostenloser Regionenwunsch. High School USA

Die meisten, die einen Austausch in den USA verbringen möchten, wählen das USA Klassik Programm. Hier wird das sogenannte J1 Visum ausgestellt, welches Austauschschülern erlaubt, gebührenfrei die öffentliche High School in den USA zu besuchen. Die Platzierung erfolgt meist in kleinen Städten oder Orten. Du kannst auch einen Staatenwunsch oder bis zum jeweils 30.November einen kostenlosen Regionenwunsch angeben und so etwas Einfluss auf Deine Platzierung nehmen. Unsere Amerikanische Partnerorganisation wird für Dich nach einer passenden Gastfamilie und Schule suchen und Dich während des Aufenthaltes betreuen. Vorher geht es aber erst nach New York City oder Chicago zum Orientation Camp, wo Du auf weitere Austauschschüler aus Europa und der Welt triffst!

Für Programm bewerben

Preise und Leistungen

Termine und Preise

2019 - 2020
Schulhalbjahr August/September - Dezember 10.150 €
Schulhalbjahr Januar - Mai/Juni 9.750 €
Schuljahr August/September - Mai/Juni 10.350 €

Alle Preise zzgl. Versicherung: Schulhalbjahr: 420 €, Schuljahr: 690 €

Regionenwunsch bis 30. November eines jeden Jahres kostenfrei*, danach 550 €
Staatenwunsch (bis auf Kalifornien & Florida) 750 €
Kalifornien & Florida 950 €

*Du kannst für Programme ab Sommer 2018/Januar 2019 bis zum 30. November 2017 einen kostenlosen Regionenwunsch nennen. Voraussetzung ist der Eingang der vollständigen Bewerbungsunterlagen bis zum 30. November 2017. Eine Garantie auf die Platzierung in der Wunschregion gibt es jedoch nicht. Die Regionen West, Central, East und South findest Du auf der Karte in der obigen Bildergalerie.

Bewerbungsfristen
Programme ab August/September 2018: 31. März 2018
Programme ab Januar 2019: 30. September 2018

Alter: ab 14 Jahren

Leistungen

Um Vergleiche anstellen zu können, ist Transparenz von Leistungen und Angeboten unerlässlich. Die bei travelbee angegebenen Preise sind Endpreise. Anbei findest Du die Auflistung davon was in unseren Programmkosten enthalten ist.

  • Persönliches Auswahlverfahren
  • Regionenwunsch (bis 30. November eines jeden Jahres kostenfrei)
  • Sicherungsschein zur Insolvenzversicherung
  • Zweitägiges obligatorisches Vorbereitungsseminar in Deutschland für alle Teilnehmer
  • Freiwilliges Tagesseminar zur Vorbereitung für Eltern (bei Sommerabreise)
  • Beschaffung der erforderlichen Visa-Unterlagen mit Leitfaden zur Beantragung
  • Literatur zur Vorbereitung: Schülerhandbuch, Elternhandbuch und die Info-Zeitung
  • Reise T-Shirt
  • Hin- und Rückflug einschließlich aller Binnenflüge
  • Begleiteter Gruppenflug zum Orientation Camp in New York/Chicago mit anschließendem Transfer zur Gastfamilie (bei Sommerabreise) 
  • 4 Tage Orientation Camp in New York/Chicago (bei Sommerabreise)
  • Unterbringung in einer Gastfamilie und Besuch von landesüblicher Schule
  • Durchgehende Betreuung in Deutschland und im Gastland während des Aufenthaltes
  • 24-Stunden-Hotline im Ausland
  • Nachbereitungsseminar in Deutschland und Einladung zum Returnee BBQ
  • Teilnahmezertifikat von travelbee

Orientation Camp

Das Orientation Camp in New York oder Chicago

Dein Schüleraustausch in den USA beginnt mit einem echten Highlight: Vier aufregende Tage beim Orientation Camp in New York City oder Chicago! Das gibt es nur mit travelbee. Du fliegst als Gruppe mit den anderen Austauschschülern und von einem travelbee Mitarbeiter begleitet nach New York City oder Chicago, wo Du bereits von unserem Team erwartet und am Flughafen in Empfang genommen wirst. Während des Orientation Camps wirst Du mit weiteren Austauschschülern in einem Hostel wohnen. Von dort aus erlebst Du gemeinsam mit weiteren Austauschschülern eine der größten Metropolen der Welt! Times Square, Central Park, eine Schifffahrt mit atemberaubenden Blick auf Manhattan. Das Hostel in Chicago liegt fußläufig zum Lake Michigan und zur Michigan Avenue, die zum Shoppen einlädt. Freue ich auf eine Bootstour über den Lake Michigan, das Field Museum, 360 Grad Hancock Tower, Navy Pier-Chicago, Millenium Park, Cloud Gare (Chicago- Eye), The Magnificent Mile, und Old St. Patrick´s Church. Morgens oder abends finden Workshops statt, sodass Du die Möglichkeit hast, Fragen zu klären. Erfahrene Mitarbeiter kümmern sich während des Orientation Camps um Dich. Anschließend geht es weiter zur Gastfamilie, die sich schon auf Deine Ankunft freut.

Beispielhafter Tagesablauf in NYC oder Chicago

Der Tagesablauf kann je nach Wetterlage, lokalen Events und Gruppengröße variieren.
Tag 1: Abflug, begleitet durch einen travelbee Mitarbeiter. Ankunft in NYC bzw. Chicago und Flughafentransfer. Welcome-Treffen, Spaziergang und gemeinsames Abendessen. Danach macht sich meist der Jetlag bemerkbar ;-)
Tag 2: Good morning! Gemeinsames Frühstück und Workshop. Anschließedes Erkunden der Städte: NYC Statue of Liberty, High Line Park, 5th Avenue, Times Square, Spaziergang im Central Park oder Strand. Chicago: Michigan Avenue, Boat Tour on Lake Michigan, Field Museum, 360 Grad Hancock Tower, Navy Pier-Chicago. Gemeinsames Abendessen und Fragerunden zum Programm.
Tag 3: Breakfast time! Gestärkt geht es weiter mit Ausflügen durch die Stadt. NYC: Hafenrundfahrt, Statue of Liberty, Ground Zero, China Town. Chicago: Millenium Park, Chicago- Eye, The Magnificent Mile - Chicagos beliebte Einkaufsstraße, Old St. Patrick´s Church, Spaziergang am Michigan Lake. Farewell Dinner: Pizza Night oder BBQ.
Tag 4: Goodbye! Begleiteter Flughafentransfer und Weiterflug zur Gastfamilie. Enjoy your stay in the USA!